Trennen

 

Entsandungsanlagen werden zum Heraustrennen von Bodenteilchen aus den im Tiefbau verwendeten Bohr- und Stützsuspensionen eingesetzt. Die Suspensionen können aus Wasser-Bentonit, Wasser-Polymer oder Wasser-Zementgemischen bestehen. Weitere Einsatzbereiche finden sich in der Kiesaufbereitung sowie im Berg- und Tunnelbau. Die maximal mögliche Beschickungsmenge hängt von mehreren Parametern ab. Sie wird in m3/h angegeben, wobei sich die genannten Werte auf den Durchsatz von Wasser beziehen. Der Trennschnitt „d50“ bezeichnet den kleinste Korndurchmesser in Mikron (1/1.000 mm), der noch zu mind. 50 % aus der Suspension herausgetrennt werden kann. Er wird in Mikron (1/1.000 mm) angegeben.

BE 100-60

 Leistung (KW)

24

 Aufstellabmessung (mm)

3710 x 1010 x 2260

 Gewicht (KG)

2.800

 Beschickungsmenge max.

100 m³/h

 Trennschnitt (mm)

0,060

 

BE 170-60

BE 170-60

Leistung (KW)

32,2

Aufstellabmessung (mm)

2910 x 2850 x 2180

Gewicht (KG)

4.930

Beschickungsmenge max.

170 m³/h

Trennschnitt (mm)

0,060

 

 

 

BE 250-60

BE 250-60

 Leistung (KW)

59

 Aufstellabmessung (mm)

4620 x 2220 x 2510

 Gewicht (KG)

4.913

Beschickungsmenge max.

250 m³/h

Trennschnitt (mm)

0,060

 

 

 

 

BE 275-60

BE 275-60

  Leistung (KW)

73

  Aufstellabmessung (mm)

5680 x 1770 x 3070

  Gewicht (KG)

5.410

  Beschickungsmenge max.

275 m³/h

  Trennschnitt (mm)

0,060

 

 

 

BE 425-60

BE 425-60

  Leistung (KW)

89

  Aufstellabmessung (mm)

6630 x 2440 x 4160

  Gewicht (KG)

8.850

  Beschickungsmenge

425 m³/h

  Trennschnitt (mm)

0,060

 

 

 

 

 

 

 

Die Desiltereinheit besteht aus einer Zyklonbatterie mit 4“-Zyklonen (6 - 12 Stück). Die Anlage kann allen Bauer BE Entsandungsanlagen nachgeschaltet werden. Sie wird hauptsächlich im Tunnelvortrieb und bei Fräsbaustellen eingesetzt. Die vorgereinigte Suspension kann im Bypassbetrieb mit einer Kapazität bis zu 250 m3/h bis in den Mittelschluffbereich nachgereinigt werden. Der Feststoffaustrag kann auf den bestehenden Filterkuchen der Entsandungsanlage oder auf ein eigenes Feinsieb geführt werden.

BDS 85-20-K

BDS 85-20-K

 Aufstellabmessung (mm)

1600 x 1320 x 2160

 Gewicht (KG)

280

 Beschickungsmenge max.

85 m³/h

 Trennschnitt (mm)

0.020

 

BDS 125-20-K

BDS 125-20-K

 Aufstellabmessung (mm)

1600 x 1320 x 2160

  Gewicht (KG)

539

  Beschickungsmenge max.

125 m³/h

 Trennschnitt (mm)

0,020

 

 

 

 

 

BDS 250-20-K

BDS 250-20-K

 Aufstellabmessung (mm)

1800 x 1320 x 2160

  Gewicht (KG)

720

  Beschickungsmenge max.

250 m³/h

 Trennschnitt (mm)

0,020

 

 

 

 

 

 

 

Die Grobsiebeinheiten GS 425 V, GS 500, GS 500 V und GS 850 werden hauptsächlich als Vorabscheider bei kombinierten Großanlagen im Tunnelbau und bei Fräsprojekten eingesetzt. Zur Vorreinigung wird der gesamte ankommende Volumenstrom über ein Grobsieb geleitet. Das Grobsieb der V-Version ist in Stufen von 25° fallend bis zu 0° horizontal einstellbar. Die Neigung ist abhängig von dem zu reinigenden Bodenmaterial. Die vorgereinigte Suspension wird anschließend über einen Mengenteiler auf 2 Standardanlagen BE 250, BE 275 oder BE 425 geleitet. Die Anlagen können auch als Einzelanlagen zur Grobabscheidung (z. B. 5 mm Maschenweite) verwendet werden.

 

GS 425-V

GS 425-V

Leistung (KW)

4

Aufstellabmessung (mm)

2570 x 2370 x 2390

Gewicht (KG)

2.800

Beschickungsmenge max.

425 m³/h

 

 

Abblidung ähnlich

GS 500

GS 500

Leistung (KW)

4

Aufstellabmessung (mm)

3530 x 2930 x 4170

Gewicht (KG)

2.900

Beschickungsmenge max.

500 m³/h

 

 

 

 

 

GS 500-V

GS 500-V

Leistung (KW)

4

Aufstellabmessung (mm)

3530 x 2930 x 3990

Gewicht (KG)

3.650

Beschickungsmenge max.

500 m³/h

 

GS 850

Leistung (KW)

14

Aufstellabmessung (mm)

4650 x 2530 x 3230

Gewicht (KG)

5.000

Beschickungsmenge max.

250 m³/h


Die Entwässerungssiebe der Baureihe ES werden vielfach zum Reinigen von Suspensionen beim HDI, CSM oder auch SMW Verfahren eingesetzt. Die anfallende Suspension kann bis zu einer Maschenweite von 0,16 mm gereinigt werden.

ES 100-T

ES 100-T

 Leistung (KW)

2

 Aufstellabmessung (mm)

3000 x 1110 x 1700

 Gewicht (KG)

1.000

 Beschickungsmenge max.

100 m³/h

 

 

 Abblidung ähnlich

 

ES-250-T

ES 250-T

 Leistung (KW)

4

 Aufstellabmessung (mm)

3260 x 1660 x 2000

 Gewicht (KG)

1.900

 Beschickungsmenge max.

250 m³/h

 

 

 Abblidung ähnlich

 

ES 250-W

ES 250-W

 Leistung (KW)

4

 Aufstellabmessung (mm)

2880 x 1660 x 2160

 Gewicht (KG)

1.901

 Beschickungsmenge max.

250 m³/h

 

 

 

 

 

Die Entsandungsanlagen der BE-Baureihe können durch ein vorgeschaltetes Grobsieb oder einen Verteilerkasten zu Großanlagen mit einer Kapazität von 500 – 2.550 m3/h kombiniert werden. Durch die mechanische Mengenteilung werden zwei gleich große Volumenströme den Einzelanlagen zugeleitet. Durch Verwendung baugleicher Einheiten wird die Betriebssicherheit erheblich erhöht. Beim Ausfall einer Teileinheit kann die Gesamtanlage mit reduzierter Leistung weiter betrieben werden. Nach Verwendung als Komponenten einer Großanlage können die einzelnen Einheiten wieder als Einzelanlagen verwendet werden.

BE 500

BE 500

 Leistung (KW)

125

 Aufstellabmessung (mm)

12130 x 5770 x 6790

 Gewicht (KG)

2.400

 Beschickungsmenge max.

500 m³/h

 Trennschnitt (mm)

0,060

 

BE 550

BE 550

 Leistung (KW)

192

 Aufstellabmessung (mm)

11400 x 7610 x 7510

 Gewicht (KG)

3.000

 Beschickungsmenge max.

550 m³/h

 Trennschnitt (mm)

0,020

 

BE 850

BE 850

 Leistung (KW)

308

 Aufstellabmessung (mm)

10790 x 8810 x 9340

 Gewicht (KG)

5.000

 Beschickungsmenge max.

850 m³/h

 Trennschnitt (mm)

0,060

 

BE 2550

BE 2550

 Leistung (KW)

1016

 Aufstellabmessung (mm)

29920 x 24090 x 8620

 Gewicht (KG)

19.000

 Beschickungsmenge max.

2.550 m³/h

 Trennschnitt (mm)

0,020

 

 

Der Dekanter BD 90/75 ist zur Separierung von feinen und feinsten Feststoffen aus Suspensionen entwickelt worden.

 

Typische Einsatzbereiche

  • Tunnelbau
  • Tiefbohrtechnik
  • Suspensionsgestützte Pfahlbohrungen, Schlitzwände etc. Sand und Kiesaufbereitung
  • Bergbau und Nassbaggern

BD 90/75

BD 90/75

 Leistung (KW)

105

 Aufstellabmessung (mm)

6060 x 2440 x 2590

 Gewicht (KG)

12.500

 Beschickungsmenge max.

90 m³/h

 Trennschnitt (mm)

0,010

 

 

Die Flockmittelstation wurde entwickelt, um eine optimale Aufbereitung des Flockmittels zur Beimischung in den Dekanter BD 90/75 zu gewährleisten. Die Anlage kann sowohl feste als auch flüssige Flockungsmittel ansetzen und aufbereiten.

FA 5000/02

BD 90/75

 Leistung (KW)

7,5

 Aufstellabmessung (mm)

6060 x 2440 x 2590

 Gewicht (KG)

3.500

 

ST 30

ST 30

 Aufstellabmessung (mm)

6058 x 2438 x 2591

 Gewicht (KG)

4.500

 

ST 60

ST 60

 Aufstellabmessung (mm)

12172 x 2438 x 7600

 Gewicht (KG)

7.600

 

ST H25

ST H25

 Installed power (KW)

3

 Aufstellabmessung (mm)

6058 x 2438 x 2591

 Gewicht (KG)

5.500

 

ST H35

 ST H35

  Leistung (KW)

 3

  Aufstellabmessung (mm)

 10032 x 2438 x 2595

  Gewicht (KG)

 7.100